Enter your callsign to see if you have an eQSL waiting!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Conteste

Im Contest erreicht man viele Funkfreunde in einem kleinen Zeitfenster. Im "normalen" Funkbetrieb ist ein hoher Zeitaufwand nötig, um diese Funkverbindungen zu bekommen.
Man muß nicht immer gewinnen wollen ... der Spaß am Funken sollte immer an erster Stelle stehen!
Unter DF5A, DL0HGW und DL0VG arbeite ich auch im Team mit.

Conteste CW DIGITAL Fonie Summe
2006 9 17 2 33
2007 12 27 2 39
2008 21 26 2 47
2009 20 28 2 48
2010 18 19 2 37
2011 23 16 1 39
2012 14 8 1 22
2013 19 6 1 25
2014 17 5 - 22
2015 13 6 - 19
2016 12 9 1 22
2017 11 7 1 19

Meine Conteste 2017:
=> Feb.: Februar-QSO-Party unter DL0VG
=> Feb.: CQ WPX RTTY Contest
=> Feb.: Russian WW PSK unter DL0VG
=> Feb.: UBA DX CW
=> März: EA RTTY Contest
=> April: Yuri Gagarin DX Contest
=> Mai: CQ-M
=> Juli: IARU HF World Championship
=> Juli: RSGB IOTA Contest
=> August: European HF Championship
=> August: WAE DX Contest (CW) unter DL0VG
=> August: YO DX Contest
=> September: CQ WW RTTY DX unter DL0VG
=> September: Russian MM WW Contest
=> Oktober: WAG unter DL0VG
=> Nov.: Ukrainian DX Contest
=> Nov.: WAE DX Contest (RTTY) unter DL0VG
=> Nov.: LZ DX Contest
=> Dez. : OK DX RTTY Contest unter DL0VG

DX Verhaltenskodex

Ich werde hören, hören und nochmals hören.
Ich werde nur anrufen, wenn ich die DX - Station hören kann und Ihr Rufzeichen selbst gehört habe.
Ich vertraue nicht blind den Meldungen eines DX - Clusters und versichere mich über das Call der DX-Station vor dem Aufruf.
Ich störe weder die DX-Station noch die Anrufer und stimme auf der DX QRG oder im QSX Bereich nicht ab.
Ich warte, bis die DX Station Ihren Kontakt beendet hat, bevor ich rufe.
Ich sende immer mein volles Rufzeichen. Ich rufe an und höre dann für einen angemessenen Zeitraum.
Ich rufe nicht mehrfach.
Ich sende nicht, wenn der DX-Operator ein anderes als mein eigenes Rufzeichen ruft.
Ich sende nicht, wenn der DX-Operator Teile eines Calls aufruft, die nicht in meinem eigenen Call vorkommen.
Ich sende nicht, wenn die DX-Station andere Gebiete anruft, als das in dem ich mich befinde. Wenn der DX-Operator mich ruft, wiederhole ich mein Rufzeichen nicht, es sei denn, ich glaube, er hat es falsch aufgenommen.
Ich freue mich über und bin dankbar für jeden gelungenen Kontakt.
Ich achte meine Amateurfunkfreunde und verhalte mich so, dass ich ihre Achtung verdiene.